• Menü
  • Nachrichten
  • Veranstaltungen
  • Nachrichten & Veranstaltungen
  • Seite

Feier der Kommunion in St. Heinrich

Schreib Gottes Geschichte weiter“ – unter diesem Motto haben sich die Kommunionkinder in den sechs Pfarren unserer GdG seit dem Herbst des vergangenen Jahres auf ihre Kommunion vorbereitet. Das gemeinsame Lied bringt die Bedeutsamkeit von Gottes Geschichte mit uns Menschen zum Ausdruck und lädt zum Mittun ein:

„Groß, groß, groß ist Gottes Geschichte,
er schreibt sie für dich und für mich.
Komm, komm, komm, erzähle und handle,
schreibe sie weiter: Du bist gefragt.“

Wenn wir auf den Kommunionkurs zurückschauen, so fiel er in eine weltweit bewegte Zeit. Nicht alle Veranstaltungen und Gottesdienste konnten so stattfinden wie angekündigt, dafür wurden manche Aktionen neu ins Leben gerufen.

Ein besonderer Dank gilt an dieser Stelle dem Katechetenteam. Mütter und Väter begleiteten die Kinder in Kleingruppen mit viel Engagement und hohem Zeitaufwand und erzählten von ihrem Glauben.

Zum jetzigen Zeitpunkt gehen wir davon aus, dass wir unter den aktuell möglichen Maßgaben die Kommuniongottesdienste feiern können. Coronabedingt werden die Messen nur mit den Kommunionfamilien gefeiert; für den Einlass ist eine Platzkarte erforderlich, die im Vorfeld an die Familien ausgeteilt wurden.

In St. Heinrich feiern die Kinder das Fest der Kommunion am Sonntag, 6. September 2020, um 10:00 Uhr.

Die Dankandachten feiern wir um 18:00 Uhr.

Wir wünschen den Kommunionkindern und ihren Familien einen schönen Kommuniontag.

Bitte begleiten Sie die Familien mit Ihrem Gebet.

Gerlinde Lohmann