Zum Inhalt springen

Angebote der Malteser Beratungsstelle

Malteser-Logo
Nach der Schließung wegen der Pandemie werden jetzt wieder Angebote in Präsenz angeboten. Auf diese möchten wir noch einmal ausführlicher hinweisen.
Datum:
6. Apr. 2022
Von:
Malteser

Café Malta „Kreativ“,

Eine Gruppe für Menschen mit Demenz, dienstags 14:00 bis 16:30 Uhr.
In diesem Gruppentreffen liegt der Schwerpunkt der Aktivierung im kreativen Gestalten, aber auch andere Aktivitäten werden angeboten. Gerne laden wir zu einer Schnupperstunde ein. Ziele der Gruppenbetreuung: schöne Momente erleben, Erinnerungsarbeit, soziale Kontakte fördern, Ressourcen solange wie möglich erhalten, Freiraum für versorgende Angehörige schaffen. Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen! Um Anmeldung wird gebeten

 

Stammtisch für Angehörige von Menschen mit Demenz

Jeden 2. Donnerstag im Monat von 17:00 bis 19:00 Uhr.
Ziel des Treffens ist, in geschützter Atmosphäre über die eigenen Sorgen mit Personen sprechen, die eine ähnliche Situation erleben, sich austauschen und Informationen zur Erkrankung und dem Umgang erhalten. Alle versorgende Angehörigen und Interessierten sind herzlich dazu eingeladen. Das Angebot wird von Ute Offermann-Wilden moderiert und ist kostenfrei. Weitere Informationen bekommen Sie bei Ute Offermann-Wilden. Um eine Anmeldung wird gebeten.

 

Apple Club für Anfänger

Mittwoch, 6. und Freitag 8.4.2022, jeweils 10:30 bis 12:30 Uhr.
In einer kleinen Gruppe lernen Sie ihr IPhone oder IPad besser kennen.
Anmeldung per E-Mail: Rebecca van den Brande

 

Internet entdecken - ganz praktisch

Donnerstag, 7.4.2022, 11:00 Uhr per Zoom.
Anmeldung per E-Mail: Rebecca van den Brande

 

Vortrag für Angehörige von Menschen mit Demenz und Interessierte

28.4.2022, 17:00 bis 18:30 Uhr, Räume der Malteser im Pfarrheim.
„Hat mein Partner/Vater oder Mutter eine Demenz?“
In diesem Vortrag geht es darum, wie man eine Demenz überhaupt erkennt und was es ist...
Kostenfrei, um Anmeldung wird gebeten.
Ein anknüpfender Vortrag folgt im Mai: „Ja, mein Partner/Vater oder Mutter hat eine Demenz“.


Kontakt

Ute Offermann-Wilden (Malteser Hilfsdienst e.V.)

Malteser Hilfsdienst e.V.

Ute Offermann-Wilden
Koordinatorin ambulate Demenzdienste und Seniorenberatung MiFü Referentin Dozentin für Sozialpflege
Horbacher Str. 55/57
52072 Aachen-Richterich
Beratungszeiten
Montag   10:00 – 12:00 Uhr