Zum Inhalt springen

Ein Hoffnungszeichen gegen Gewalt und Hass:Weltgebetstag 2024 Palestina

webseite_downloads_2024_Banner_Palaestina_web1_1600x600
in Vaalserquartier
Datum:
Freitag, 1. März 2024 15:00
Ort:
Genezareth-Kirche, Aachen
Vaalser Straße 349
52074 Aachen
Olivenzweigmotiv_WGT_2024_Gemeindebrief_copyright-kathrin_schwarze

Jedes Jahr feiern wir am ersten Freitag im März in über 120 Ländern den Weltgebetstag, der jeweils von Frauen verschiedener christlicher Konfessionen aus einem anderen Land vorbereitet wird. Dabei wird ökumenisches Miteinander ganz selbstverständlich gelebt. Den Weltgebetstag 2024 haben christliche Palästinenserinnen schon vor einem Jahr vorbereitet. Das Thema „Palästina…durch das Band des Friedens" ist zwar durch den furchtbaren Überall der Hamas am 7. Oktober schwierig und Frieden scheint momentan unerreichbar. Aber der Weltgebetstag 2024 kann in dieser bedrückenden Zeit dazu beitragen, dass - gehalten durch das Band des Friedens - Verständigung, Versöhnung und Frieden eine Chance bekommen, in Israel und Palästina, im Nahen Osten und auch bei uns in Deutschland.

Wir vom Team des Vorbereitungskreises für den Weltgebetstag laden Sie herzlich ein, den ökumenischen Gottesdienst zum Weltgebetstag am Freitag, den 1. März um 15:00 Uhr in der Genezareth-Kirche, Vaalser Straße 349, mit uns gemeinsam zu feiern.